x
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Alle unsere Gewürze und Gewürzmischungen sind ohne zugesetzte Geschmachsverstärker und ohne künstliche Aromen

Roland Trettl - Sein Lebenslauf

Er hat von Jahrhundertkoch Eckhart Witzigmann das Küchenhandwerk gelernt, er war als Food&Beverage Trainer in Japan engagiert und hat in Mallorca seinen ersten Stern als Küchenchef erkocht. Danach ging es nach Salzburg, um mit den besten Köchen der Welt im Red Bull Hangar-7-Restaurant "Ikarus" ein ganz neues Gastro-Konzept in die Realität umzusetzen. Heute ist Roland Trettl TV-Koch, Gastro-Berater, Kreativ-Kopf & SPICEWORLD-Partner.

 

*3.7.1971

Roland Trettl kommt in Bozen, Italien, zur Welt

1987 (3 Jahre)

Ausbildung im „Parkhotel Holzner“, Oberbozen

1 Jahr

„Restaurant Amadé“, Bozen

2 Jahre

„Restaurant Aubergine“, München, *** Michelin

2 Jahre

„Restaurant Tantris“, München, ** Michelin

1 Jahr

„Restaurant Amadé“, Bozen

4 Jahre

„Restaurant Ca ́s Puers”, Mallorca *Michelin- Küchenchef

1 Jahr

Internationale Tätigkeiten in der Eventbranche

6 Monate

„Restaurant Marine Terrace”, Tokio, Japan – F&B Trainer

10 Jahre (bis 2013)

„Red Bull Hangar-7“, Salzburg *Michelin, Executive Chef

Seit 2013

Fernseh-Auftritte als Juror, Coach etc. in diversen Fernseh_Kochformaten;

·         „Kitchen Impossible” – Trettl vs. Mälzer (VOX)

·         „The Taste” (Sat. 1)

·         „Karawane der Köche” (Sat. 1)

·         „Grill den Profi” (VOX)

·         „First Dates – Ein Tisch für zwei” (VOX)

Seit 2018

Gesellschafter SPICEWORLD GmbH

 

Du willst mehr über die Person Roland Trettl erfahren: Hier findest du alle Informationen über seine aktuellen Projekte: www.roland-trettl.com

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten